Start Aktuell

IMG_3597

Am Donnerstag, dem 13.07.2017 wurden, wie jedes Jahr kurz vor den Sommerferien, wieder die Schülerinnen und Schüler geehrt und mit der begehrten "Höltermedaille" ausgezeichnet, die sich im abgelaufenen Schuljahr mit besonderen Leistungen bei Mathematik- und Sportwettbewerben hervorgetan haben. Als Rahmenprogramm traten bei der Feierstunde in unserer Turnhalle die Cheerleader unter der Leitung von Frau Pfannkuche auf. Aber nicht nur Schülerinnen und Schüler wurden geehrt, sondern auch Erwachsene, die uns im abgelaufenen Schuljahr besonders unterstützt haben: Frau Albertz und Frau Klömpken, die uns schon seit vielen Jahren beim Schwimmunterricht unterstützen, Frau Sommer-Schart und Frau Lindenau als "gute Seelen" unserer Schule sowie natürlich Nanni Silbernagel, die uns mit 92 Jahren immer noch fast täglich beim Sportunterricht unterstützt, wurden mit tosendem Applaus gefeiert.

Höhepunkt war wieder die Überreichung des "Nanni-Silbernagel-Pokals" an die dritte Klasse, die den besten Punkteschnitt bei den Bundesjugendspielen Leichtathletik erreicht hat, in diesem Jahr war das die Klasse 3c. Glückwunsch!

Auch das Abschiednehmen gehört in den letzten Tagen des Schuljahres immer dazu: Frau van der Felden, die in zwei Durchgängen OGS-Klassen betreut hat,  wird zum neuen Schuljahr an eine andere Schule wechseln. Herr Heiting, der für ein halbes Jahr an unsere Schule abgeordnet war, geht wieder zurück an seine Stammschule. Wir danken der Kollegin und dem Kollegen für ihren engagierten Einsatz an der Hölterschule und wünschen ihnen für ihr weiteres Berufsleben alles Gute.

(weitere Fotos folgen)

 

Wir sind Vize-Landesmeister!

 

DSC07039 DSC07335 DSC07339 

Nachdem unsere Staffel sich am Freitag, dem 07.07.2017 den Titel des Stadtmeisters der Pendelstaffel sichern konnte, nahmen wir am darauf folgenden Dienstag an der Landesmeisterschaft der Innogy-Schulstaffeln teil, die im Rahmen von "Jugend trainiert für Olympia" in Rheine ausgetragen wurde, auch wieder begleitet von Willi Wülbeck, dem 800m-Weltmeister von 1983.

Auch hier waren wir erfolgreich: Unsere Mannschaft erreichte einen tollen zweiten Platz der Nordrhein-westfälischen Grundschulen. Herzlichen Glückwunsch!
 

DSC_0208 DSC_0225 DSC_0230 DSC_0236

Am Samstag, dem 10.06.2017 fand auf unserem Schulhof bei tollem Wetter ein Schulfest unter dem Motto "Hier bewegt sich was" statt.

Weiterlesen...

 

„Mir hat es gefallen, dass wir Pferde gesehen haben und wie sie gefressen haben.“ (Anela 1d)

„Mir hat alles Spaß gemacht.“ (Laura 1d)

1c.d_1 1c.d_2

 

IMG_3380

Der Känguru-Wettbewerb ist ein Knobel-Mathe-Wettbewerb, der jedes Jahr stattfindet. Man muss 24 Aufgaben in 75 Minuten lösen. Die letzten 8 Aufgaben sind besonders schwierig. Die Kinder aus der Mathe-Forderstunde haben sich für den Wettbewerb zusammen vorbereitet. Für die deutschlandweit Besten gibt es 1., 2. und 3. Preise und für den weitesten Kängurusprung der Schule ein T-Shirt. Außerdem erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde und ein Knobelspiel. Wir waren sehr erfolgreich. Grinsen

Johanna und Valentin (Klasse 4c)

 
Weitere Beiträge...