Start Aktuell

IMG_0511 IMG_0566 IMG_0588 IMG_0591

Am 5. April nahmen 5 Jungen und 13 Mädchen der Hölterschule an den diesjährigen Stadtmeisterschaften der Grundschulen teil. Die Stimmung im Südbad war großartig. Viele Eltern, Verwandte und Freunde feuerten ihre Mannschaften von der Zuschauertribüne aus an.

Wie schom in den Vorjahren zeigten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer durchweg stilistisch gute Leistungen und konnten auch bei den Kombinationsaufgaben überzeugen. Die Hölterschule konnte 4 von 8 Wettbewerben gewinnen und eroberte mit 75 Punkten den Sieg in der Gesamtwertung und damit den Stadtmeistertitel 2016. Die Mannschaft der Grundschule vom Steigerweg konnte sich den 2. Platz in der Gesamtwertung sichern, die Grundschule am Oemberg erreichte den 3. Platz.

Nach der Siegerehrung und Pokalübergabe sprangen alle noch einmal jubelnd ins Wasser und tobten ausgelassen.

Dank an Frau Rumbaum, die uns mit Frau Faderl-Tielmann auf die Stadtmeisterschaften vorbereitet hat und uns auch während des Wettkampfes stets zur Seite stand.

Melissa / 4b

 

Am Sonntag, dem 22.11.2015 fand in der ausverkauften Stadthalle wieder unser jährliches Familienkonzert statt. In diesem Jahr stand der "Klassiker" Peter und der Wolf auf dem Programm. Die Essener Konzertpädagogin Dr. Ulrike Schwanse hatte den Stoff wieder in bewährt kindgerechter Weise aufbereitet und inszeniert und das Studentenorchester der Universität Münster für die Aufführung gewonnen. Die Klassen 2d und 4c nahmen in diesem Jahr mit Aktivbeiträge an der Aufführung teil.

DSC08136 DSC08135 DSC08140 DSC08141

DSC08124 DSC08076 DSC08083 DSC08085

DSC08089 DSC08093 DSC08097 DSC08118 DSC08120

 

img_4366  img_4393  img_4402 IMG_4376

Am Dienstag, dem 10.11.2015 fand der lustige Schwimmwettbewerb der Mülheimer Grundschulen statt. Diesmal waren 14 Grundschulen am Start. Wir traten mit 7 Jungen und 7 Mädchen an.

 

Gleich als erstes mussten wir eine aufblasbare Krake erobern. Leider war die Krake sehr wiederspenstig, sodass es nur drei von uns geschafft haben. Als nächstes mussten wir mit Hilfe einer Badekappe möglichst viel Wasser in einen Eimer befördern. Die Badekappe musste von allen Kindern angefasst werden. Das haben wir recht gut hinbekommen. Im dritten wettbewerb ging es darum, einen aufgeblasenen Schwimmreifen quer durch das Becken zu befördern. Das klingt einfach, ist es aber nicht, da mitten im Becken Matten lagen, über die man sich ziehen oder krabbeln sollte. Nun kam ein Tauchwettbewerb, bei dem viele lustige Dinge vom Beckenboden hochgeholt werden mussten. Zum Schluss waren Kraft und Schnelligkeit gefragt, es mussten jeweils zwei Kinder ein drittes Kind in einem Boot quer durchs Schwimmbecken schieben.

In der Gesamtbewertung haben wir mit viel Spaß von 14 Plätzen den 5. Platz belegt. Es war für uns alle ein toller Tag und die Puhmänner, die es für alle Kinder gab, haben sehr lecker geschmeckt.

Maximilian 4c

 

DSC_0121 DSC_0127 DSC_0143 DSC_0150

Am Donnerstag, dem 24.09.2015 fand wieder unsere jährliche Sportabzeichenaktion statt. Die ersten und zweiten Klassen starteten am Vormittag mit Bussen zur Harbeckehalle, die uns mit dem zugehörigen Außengelände an diesem Tag zur Verfügung stand.

Als Helfer konnten wir Neuntklässler der Luiseschule gewinnen, die uns mit viel Engagement und Geschick im Umgang mit unseren "Kleinen" unterstützen.

DSC_0170 DSC_0189 DSC_0193 DSC_0199

In der Halle stellen die Kinder Ihre Leistungen in den Disziplinen 30 bzw. 50-Meter-Sprint, Schlagballweitwurf, Medizinballstoßen, Seilchenspringen, Weitsprung und Standweitsprung unter Beweis.

Am Nachmittag waren unsere "Großen" an der Reihe, also  Dritt- und Viertklässler und sportbegeisterte Eltern. Neben den Hallendiszplinen konnten die Erwachsenen draußen ihre Leistungen im 100m-Sprint, im 800m-Lauf und im 3000m-Lauf sowie im Weitsprung unter Beweis stellen.

DSC_0203 DSC_0204 DSC_0211 DSC_0212

Es gab wieder eine rege und engagierte Teilnahme.

Unser Förderverein kümmerte sich wieder um ds Catering, für die Sportler standen Obstkisten bereit mit Bananen, Äpfeln und Kiwis sowie Wasser und Apfelschorle.

 

0VIDudI4AcLOfc5B9OzXfc1eMsviuL1ZM0yolbqBmD0 2T9wOlOIG6zkrxCaMEEIqUvmJLiqG5EKMTe-eQn6Eno 4TYK3Gf1mgc7RkgYt5lnJAaimVDTRYDkI3aWWI_GHNI 7XQMjc40Gzi38r5C33nxMwFQ_KG2XxgyOPMd3Ned0IA

Am Freitag, dem 18.9.2015 konnten sich am Tag der offenen Tür wieder zahlreiche Eltern und künftige Schulneulinge einen Eindruck über das Schulleben in der Hölterschule verschaffen.

In vielen Räumen gab es Einblicke in Unterrichtsmethoden und -materialien der Schuleingangsphase.

L_ddxttLHaL4pe6pawLwFlhLdufzI-pIW7CP4sq9Y-E qPdbjdryGwcW3R-VyNwHZYVNdozO0R2oXoi6ntndLTw rrZV-Ky-qDZbN7Qa6XbcQQZbxykD7gR1tpHhomdjBl4 TAFqU8NNvoNnQdnk-nf18Kgg_n7-UoNn9hjIIrGjBlg

Während die Kinder sich die Zeit mit Spiel-, Sport- und Bastelangeboten vertreiben konnten, hatten die Eltern Gelegenheit, sich vom Kollegium zu  verschiedenen Betreuungsmöglichk eiten, zu Unterrichtskonzepten oder zum Gemeinsamen Lernen beraten zu lassen.

5CPhQzLrW75_gPqdHQ1OLD9qTMGIfPURbOe8LXnBXDA Ugjw936EeBciXG6Hi-IKk5XIPCxImdwM0ywHDwcDr5Y Xi9f2zLHtQTSKhylCBBnGFxCOwpjrcQiJ8iYnmMkPSo cM4otk3WGPBChHSGOfcexNRMS9j8f9yuRfed9UG2ACc YApl5vg3jHqejYfEgyRKcamj1TXtkOyVlxQZ3j4mO18

Unsere Schulsekretärin, Frau Sommer-Schart verteilte Termine für die Tage der Schulanmeldung am 27. und 28.10..

Dank der Hilfe vieler engagierter Eltern und Kinder konnten über den Verkauf von Waffeln, Hotdogs und durch einen kleinen Kindertrödel Spenden für die Flüchtlingshilfe (WiM) gesammelt werden.

Wir bedanken uns bei allen Helfern für ihren Einsatz und heißen alle zukünftigen Familien an der Hölterschule herzlich willkommen.

 

 
Weitere Beiträge...