Start Aktuell
Unser Apfelbäumchen, das wir im Zuge der Schulhofumgestaltung neben der Weitsprunggrube gepflanzt hatten, hat uns in diesem Jahr den ersten Apfel geschenkt!

img_2016

 

Siegerehrung_alle Siegerehrung_Mdchen Siegerehrung_Jungen Eismann

Am 12. Mai fand der Sparkassenlauf für Mülheimer Grundschulen auf der Sportanlage an der Mintarder Straße statt. Auch unsere Schule war dort mit 6 Jungen und 6 Mädchen vertreten. Wir mussten 1500 Meter bergauf und bergab über die gesamte Sportanlage laufen. Unsere Mannschaft hatte sich fest vorgenommen zu gewinnen. Und so kämpften wir alle gemeinsam bis zum letzten Meter gegen die Zeit. Es hat sich gelohnt: Wir erreichten bei den Jungen und bei den Mädchen den ersten Platz. In der Gesamtwertung "schnellste Schule" haben wir auch Platz 1 belegt. Alle waren glücklich und zufrieden und zur Belohnung gab es für jeden von uns eine Urkunde, kleine Präsente und ein leckeres Eis vom Eismann.

Bericht: Jolina Eggers, Klasse 4b

 

IMG_1948 IMG_1987

Unsere Knobelgruppe nahm am 17.3.2016 am Känguru-Wettbewerb teil. Dies ist ein Mathematikwettbewerb. Man musste bei den Aufgaben rechnen und kombinieren. Für 24 Aufgaben hatten wir 75 Minuten Zeit. In ganz Deutschland nahmen Kinder teil. Alle Teilnehmer bekamen die Aufgaben am gleichen Tag, damit nicht geschummelt werden konnte. Wir hatten vor dem Wettbewerb schon geübt und waren bestens gewappnet. Alle hatten Spaß am Knobeln. Wir bekamen eine Urkunde und gewannen sogar Preise.

Lea Weidemann, 4c

 

DSC_0009 DSC_0041 DSC_0042 DSC_0044

Bei ziemlich ungemütlichem kaltem Wetter fand am 24.05.2016 unser diesjähriges Sportfest auf der Sportanlage Kahlenberg statt. Unsere Sportlerinnen und Sportler zeigten dennoch wieder Bestleistungen

 

Weiterlesen...

 

IMG_0511 IMG_0566 IMG_0588 IMG_0591

Am 5. April nahmen 5 Jungen und 13 Mädchen der Hölterschule an den diesjährigen Stadtmeisterschaften der Grundschulen teil. Die Stimmung im Südbad war großartig. Viele Eltern, Verwandte und Freunde feuerten ihre Mannschaften von der Zuschauertribüne aus an.

Wie schom in den Vorjahren zeigten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer durchweg stilistisch gute Leistungen und konnten auch bei den Kombinationsaufgaben überzeugen. Die Hölterschule konnte 4 von 8 Wettbewerben gewinnen und eroberte mit 75 Punkten den Sieg in der Gesamtwertung und damit den Stadtmeistertitel 2016. Die Mannschaft der Grundschule vom Steigerweg konnte sich den 2. Platz in der Gesamtwertung sichern, die Grundschule am Oemberg erreichte den 3. Platz.

Nach der Siegerehrung und Pokalübergabe sprangen alle noch einmal jubelnd ins Wasser und tobten ausgelassen.

Dank an Frau Rumbaum, die uns mit Frau Faderl-Tielmann auf die Stadtmeisterschaften vorbereitet hat und uns auch während des Wettkampfes stets zur Seite stand.

Melissa / 4b

 
Weitere Beiträge...