Start Aktuell

IMG_1948 IMG_1987

Unsere Knobelgruppe nahm am 17.3.2016 am Känguru-Wettbewerb teil. Dies ist ein Mathematikwettbewerb. Man musste bei den Aufgaben rechnen und kombinieren. Für 24 Aufgaben hatten wir 75 Minuten Zeit. In ganz Deutschland nahmen Kinder teil. Alle Teilnehmer bekamen die Aufgaben am gleichen Tag, damit nicht geschummelt werden konnte. Wir hatten vor dem Wettbewerb schon geübt und waren bestens gewappnet. Alle hatten Spaß am Knobeln. Wir bekamen eine Urkunde und gewannen sogar Preise.

Lea Weidemann, 4c

 

DSC_0009 DSC_0041 DSC_0042 DSC_0044

Bei ziemlich ungemütlichem kaltem Wetter fand am 24.05.2016 unser diesjähriges Sportfest auf der Sportanlage Kahlenberg statt. Unsere Sportlerinnen und Sportler zeigten dennoch wieder Bestleistungen

 

Weiterlesen...

 

IMG_0511 IMG_0566 IMG_0588 IMG_0591

Am 5. April nahmen 5 Jungen und 13 Mädchen der Hölterschule an den diesjährigen Stadtmeisterschaften der Grundschulen teil. Die Stimmung im Südbad war großartig. Viele Eltern, Verwandte und Freunde feuerten ihre Mannschaften von der Zuschauertribüne aus an.

Wie schom in den Vorjahren zeigten unsere Schwimmerinnen und Schwimmer durchweg stilistisch gute Leistungen und konnten auch bei den Kombinationsaufgaben überzeugen. Die Hölterschule konnte 4 von 8 Wettbewerben gewinnen und eroberte mit 75 Punkten den Sieg in der Gesamtwertung und damit den Stadtmeistertitel 2016. Die Mannschaft der Grundschule vom Steigerweg konnte sich den 2. Platz in der Gesamtwertung sichern, die Grundschule am Oemberg erreichte den 3. Platz.

Nach der Siegerehrung und Pokalübergabe sprangen alle noch einmal jubelnd ins Wasser und tobten ausgelassen.

Dank an Frau Rumbaum, die uns mit Frau Faderl-Tielmann auf die Stadtmeisterschaften vorbereitet hat und uns auch während des Wettkampfes stets zur Seite stand.

Melissa / 4b

 

Am Sonntag, dem 22.11.2015 fand in der ausverkauften Stadthalle wieder unser jährliches Familienkonzert statt. In diesem Jahr stand der "Klassiker" Peter und der Wolf auf dem Programm. Die Essener Konzertpädagogin Dr. Ulrike Schwanse hatte den Stoff wieder in bewährt kindgerechter Weise aufbereitet und inszeniert und das Studentenorchester der Universität Münster für die Aufführung gewonnen. Die Klassen 2d und 4c nahmen in diesem Jahr mit Aktivbeiträge an der Aufführung teil.

DSC08136 DSC08135 DSC08140 DSC08141

DSC08124 DSC08076 DSC08083 DSC08085

DSC08089 DSC08093 DSC08097 DSC08118 DSC08120

 

img_4366  img_4393  img_4402 IMG_4376

Am Dienstag, dem 10.11.2015 fand der lustige Schwimmwettbewerb der Mülheimer Grundschulen statt. Diesmal waren 14 Grundschulen am Start. Wir traten mit 7 Jungen und 7 Mädchen an.

 

Gleich als erstes mussten wir eine aufblasbare Krake erobern. Leider war die Krake sehr wiederspenstig, sodass es nur drei von uns geschafft haben. Als nächstes mussten wir mit Hilfe einer Badekappe möglichst viel Wasser in einen Eimer befördern. Die Badekappe musste von allen Kindern angefasst werden. Das haben wir recht gut hinbekommen. Im dritten wettbewerb ging es darum, einen aufgeblasenen Schwimmreifen quer durch das Becken zu befördern. Das klingt einfach, ist es aber nicht, da mitten im Becken Matten lagen, über die man sich ziehen oder krabbeln sollte. Nun kam ein Tauchwettbewerb, bei dem viele lustige Dinge vom Beckenboden hochgeholt werden mussten. Zum Schluss waren Kraft und Schnelligkeit gefragt, es mussten jeweils zwei Kinder ein drittes Kind in einem Boot quer durchs Schwimmbecken schieben.

In der Gesamtbewertung haben wir mit viel Spaß von 14 Plätzen den 5. Platz belegt. Es war für uns alle ein toller Tag und die Puhmänner, die es für alle Kinder gab, haben sehr lecker geschmeckt.

Maximilian 4c

 
Weitere Beiträge...