Start Förderverein Bewegte Pause

Was ist die „Bewegte Pause“?

Die „Bewegte Pause“ ist eine Initiative der Hölterschule, die vom Förderverein seit 2008 unterstützt und finanziert wird.  In der „Bewegten Pause“ bekommen unsere Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit kreativ, spielerisch und miteinander in Bewegung zu bleiben. Jeder Schüler/in hat einen „Bewegte Pause“-Ausweis, mit dem  er/sie sich in der ersten großen Pause (9:45 – 10:10) ein Spielgerät  aus dem „Bewegten Pause“-Raum ausleihen kann. Es können unbekannte Spielgeräte, wie Pedalos, Jongliermaterialien, Stelzen, Wurfsterne, Moon-Hooper uvm. ausprobiert werden. Natürlich sind auch beliebte Spielsachen, wie Fußbälle oder Pferdeleinen dabei.

Im Vordergrund liegt die Freude an Bewegung!

 

Ansprechpartnerin zur „Bewegten Pause“

Agnes Hahn

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Telefon: 0175 - 544 555 05

 

 

Alle weiteren Infos zur „Bewegten Pause“ gibt es hier:

Attachments:
File
Download this file (Info Bewegte Pause.pdf)Info Bewegte Pause.pdf