Start Klassen

Hier finden Sie Berichte von Kindern und Lehrern aus den einzelnen Klassen.

2016-05-31_11.05.03 2016-05-31_11.21.58 2016-05-31_11.25.58 2016-05-31_11.36.21

Fleißig wurden in der Eulenklasse über mehrere Wochen alle erdenklichen Flaschendeckel gesammelt. Nach einer kurzen Ideenfindungsphase ging es nun endlich an die Arbeit mit den Deckeln. Aus einer riesigen Sammlung in beinahe allen Farben, wurden zunächst Bilder gelegt und dann mit Hilfe von doppelseitigem Klebeband aufgeklebt. Die Kinder hatten durchweg großen Spaß und haben folgende tolle Ergebnisse hervorgebracht. Die Werke tragen folgende Namen: Die fliegende Eula (unser Klassentier), Blumenwiese, Alien AG, der Regenbogen der Welt und der bunte Schmetterling.

 

Bei ihrem Besuch im Kunstmuseum Alte Post beschäftigte sich die Klasse 4c mit dem Thema "Pop-Art" und fertigte in der Malschule des Museums selbst kleine Kunstwerke an.

S. Nass

PopArt

 

Europawoche3 Europawoche1 Europawoche_2

Im Rahmen der Europawoche lud das Berufskolleg Stadtmitte am 09.Mai Viertklässler in die von-Bock-Straße ein.Die 4c der Hölterschule hatte das große Glück, an diesem Aktionstag teilnehmen zu können. Es gab Bewegungsspiele, Lieder, ein Europa-Quiz und ein großes europäisches Buffet, das von den Schülern gemeinsam mit den angehenden Erzieherinnen des Berufskollegs "gezaubert" wurde. Beim gemeinsamen Essen war sogar Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten dabei. Eine super Veranstaltung für alle Beteiligten.

Sabine Nass

 

1 8 9 93

Die Klasse 4d der Hölterschule hat am 31.01.2013 am Dancing Day teilgenommen, genauso wie die Klasse 2a. Es haben außer uns noch 8 andere Klassen aus anderen Schulen dort getanzt. Dort konnte man viele berühmte Lieder hören, zum Beispiel Lollipop und viele andere mehr. Wir haben einen Stocktanz gezeigt, den wir lange geprobt haben. Aber es waren noch viele andere witzige Tänze dabei. Am Ende hat jede Klasse eine Urkunde bekommen.Was den meisten Kindern wahrscheinlich am besten gefallen hat war, dass zum Schluss alle zusammen zum Lied Gangnam Style tanzen durften.

(Lilith Brinkmann, Fynn Gottwald – Klasse 4d)

Am 31.1.2013 war der Dancing Day in der Harbecke Sporthalle. Wir haben in der Schule lange einen Tanz dafür geübt. Wir sind mit einem Bus zu der Sporthalle gekommen. Es waren 10 Gruppen dabei. Von unserer Schule waren die Klasse 2a und 4d dabei. Die Klasse 2a hatte ein Lied von der Gruppe Black Eyed Peas, die 4d führte einen Stocktanz vor. Die Pestalozzi Schule hatte einen tollen Tanz zum Thema Fernsehen. Am Ende gab es noch eine Urkunde für alle Tanzgruppen. Zum Schluss waren alle Schulen auf der Bühne und durften tanzen. Dann war der Dancing Day zu Ende.

(Carolin, Klasse 2a)

 

Schneemann_Wettbewerb_2  Schneemann_Wettbewerb_8

Bei dem tollen Winterwetter hielt es die Jungen und Mädchen der Klasse 2d heute nicht lange in der Klasse. Der Sportunterricht wurde kurzerhand auf den Schulhof verlagert und statt Purzelbäume zu schlagen, bauten die Kinder in Teams Schneemänner.

Alle fünf Teams hatten 20 Minuten Zeit und legten sich mächtig ins Zeug, um den tollsten Schneemann zu bauen. da musste auch die eigene Mütze und der eigene Schal herhalten. Alles fürs Team.

Nach Ablauf der Zeit zog die Klasse gemeinsam über den Schulhof, um die Kunstwerke zu begutachten. Jedes Kind hatte dann eine Stimme - seinen eigenen Schneemann durfte man nicht wählen. Die Gewinner wurden mit einem Riesenapplaus belohnt. Mal sehn, wie lange die Schneemänner auf dem Schulhof stehen. Der Wetterbericht lässt ja gutes verheißen...

Und hier sind nun die 5 tollen Schneemänner: 

 Schneemann_Wettbewerb_5 Schneemann_Wettbewerb_3 Schneemann_Wettbewerb_4 Schneemann_Wettbewerb_7 Schneemann_Wettbewerb_6

 
Weitere Beiträge...